|

Härter als hart? Online-Juwelier lässt Tiffany &Co. abmahnen

Eine „uneingeschränkte lebenslange Garantie“ für Diamanten ist unsinnig, sofern sie echt sind.

Unzulässige und rechtswidrige Werbung lautet der Vorwurf. Edelstein-Anbieter Yorxs lässt Kundenversprechen des Wettbewerber verbieten.

„Unbeschränkte lebenslange Garantie“ auf Diamanten? Wie könnte ein Edelstein mit Mohshärte 10 bei normalem Gebrauch einen Kratzer bekommen oder gar zerbrechen? Wofür brauch es da eine Garantie? Der deutsche Edelstein-Anbieter Yorxs sieht Kunden durch die Aussagen des Wettbewerbers Tiffany & Co. in die Irre geführt.

„Ein echter Diamant – und ich gehe zumindest davon aus, dass die von Tiffany angebotenen Diamanten echt sind – kann seine Qualität aber gar nicht verlieren. Damit ist eine „lebenslange Garantie“ definitiv hinfällig. Sie erklärt lediglich eine Selbstverständlichkeit zu etwas Besonderem“, erklärt Dr. Giehl, Vorstand der Yorxs AG laut Presseberichten.

Hier werde der Eindruck erweckt, der Kunde erhalte eine bessere Leistung als bei anderen Anbietern, wenn er dort einen Diamanten kaufe, argumentieren die Yorxs-Anwälte. Deshalb und wegen weiterer Beschwerden ließen sie Tiffany jetzt abmahnen. ♦

Diamantwerte

Abonnieren Sie den kostenlosen Diamantwerte-Newsletter!

Short URL: https://www.diamantwerte.de/?p=338

Antworten

Letzte Kommentare

  • Kommentar zu Diamantenpreise seit 2013 rückläufig von Edelstein 4. Mai 2018 09:58
    De Beers hat ja quasi ein Monopol in diesem Markt. Entsprechend können die auch weitgehend Einfluss auf die Preise nehmen. Dafür scheint es in negativer Hinsicht kaum anzeichen für Preismanipulationen zu geben. Es fehlen auch die entsprechenden Derivate, mit denen das möglich wäre. […]
  • Kommentar zu Diamantenpreise seit 2013 rückläufig von Peter Trom 4. Mai 2018 09:27
    Der Markt ist ziemlich undurchsichtig, weil ja jeder Stein ein Unikat ist und auch die Anbieter meiner Einschätzung nach keinen großen Wert auf Transparenz legen. Mit Diamanten lässt sich noch viel Geld verdienen. Im Gegensatz etwa zu Edelmetall. Hier sind die Margen extrem geschrumpft. […]