|

Sind Diamanten ein gutes Investment?

Die Preise für Diamanten sind zuletzt stark eingebrochen. Dauerhafter Kursverfall oder guter Einstiegszeitpunkt für Kapitalanleger?

Den Preis für einen Top-Einkaräter beziffert Bloomberg mit derzeit 22.000 US-Dollar (17.800 Euro). Das Nachrichtenportal hat die Kursentwicklung verschiedener Anlageklassen innerhalb der vergangenen 12 Monate gegenübergestellt. Diamanten schnitten demzufolge mit einem Kursverlust von 20 Prozent am schlechtesten ab. Danach kamen Gold (-5,7 %), Aktien (-5,5 %) und Immobilien (-1 %).

Innerhalb der vergangenen drei Jahre sind Diamanten allerdings sehr gut gelaufen, mit jeweils zweistelligen Kursgewinnen. Experten gehen davon aus, dass dies auch in den kommenden Jahren wieder der Fall sein wird. Es wird erwartet, dass die asiatischen Märkte mit der steigenden Nachfrage wesentlich dazu beitragen. Somit ergibt sich aktuell möglicherweise ein guter Einstiegszeitpunkt für Anleger. ♦

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie dazu auch: Umsatz und Preise für Rohdiamanten im Juli stark gesunken

Diamantwerte

Abonnieren Sie den kostenlosen Diamantwerte-Newsletter!

Short URL: http://www.diamantwerte.de/?p=278